Box Office D
News
Starpower
F.A.Q.
Archiv
Box Office USA
Trailer
Crowd Reports
Filme
Impressum
Box Office Welt
Oscar-Spezial
Favoriten
Blogs
Forum

 

AB 23. FEBRUAR NUR IM KINO!

ANZEIGE

 

News Dezember 2016 NEWS News Februar 2017
 
In eigener Sache   InsideKino
 
     
JETZT ERHÄLTLICH!
Pi Jays Romane Die Amor Agentur und Eine Nummer zu groß erschienen unter seinem Pseudonym Johanna Madl und liegen jetzt in den Buchhandlungen aus.
Donnerstag 19. Januar 2017   International
  Passengers (-3 %) erobert mit $37,6 Mio. die weltweite Nr. 1-Position.
Neu in den Top Twenty sind The Bye Bye Man, Sleepless und eine chinesische Produktion.
MEHR
Mittwoch 18. Januar 2017   Mexiko
  Assassin's Creed (-48 %) verteidigt mit 580.000 Besuchern die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind Allied und I.T..

MEHR
Mittwoch 18. Januar 2017   Brasilien
  Assassin's Creed erobert mit 750.225 Besuchern die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten ist außerdem eine brasilianische Produktion auf Rang 5.
MEHR
Mittwoch 18. Januar 2017   Großbritannien
  La La Land erobert mit £6.596.256 die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind außerdem Manchester by the Sea, Live by Night und The Bye Bye Man.
MEHR
Dienstag 17. Januar 2017   Russland
  Assassin's Creed (-76 %) verteidigt mit 502.764 Besuchern die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind Why Him?, La La Land, Live by Night und Plötzlich Papa.
MEHR
Dienstag 17. Januar 2017   China
  Rogue One (-33 %) erobert mit 4.399.811 Besuchern in der ersten vollen Woche die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind  Passengers, Kubo, Eye in the Sky und eine chinesische Produktion.
MEHR
Dienstag 17. Januar 2017   Frankreich
  The Great Wall erobert mit 315.339 Besuchern die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind außerdem zwei französische Produktionen.
Vaiana (-30 %) überschreitetdie 5 Mio.-Marke.
MEHR
Dienstag 17. Januar 2017   Schweiz
  La La Land erobert mit 27.94 Besuchern die landesweite Nr. 1-Position.
Why Him? und The Great Wall sind ebenfalls neu in den Top Ten.
MEHR
Montag 16. Januar 2017   USA
 
Offizielle Studiozahlen (4 Tage-Wochenende):
Hidden Figures verteidigt mühelos die Nr. 1-Position, während The Bye Bye Man überraschend der stärkste Neuzugang ist.
Nr. WE
4 Tage
% Cume Film Ø-Prog.
4 Tage
1 26,00 +1 60,38 Hidden Figures  
2 19,16 -7 238,38 Sing  
3 17,50 +73 77,08 La La Land  
4 17,13 -22 502,22 Rogue One  
5 15,31 --- 15,31 The Bye Bye Man 9,6
6 15,00 --- 15,00 Monster Trucks 10,5
7 13,60 +++ 14,52 Boston 19,5
8 9,89 --- 9,89 Sleepless 8,0
9 7,30 -47 25,42 Underworld 5  
10 6,50 -26 90,88 Passengers  
11 6,10 +++ 6,29 Live By Night 8,8
12 6,02 -6 233,32 Vaiana  
13 4,17 -40 56,00 Why Him?  
14 3,50 -27 46,63 Fences  
15 2,77 +34 13,82 Lion  
16 2,34 +385 3,42 Silence 3,4
17 2,15 -14 37,32 Manchester by the Sea  
18 1,75 -58 53,25 Assassin's Creed  
19 1,39 + 14,89 Moonlight  
Montag 16. Januar 2017   Türkei
  Calgi Cengi Ikimiz (-26 %) verteidigt mit 437.703 Besuchern die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind Passengers und Hep Yek 2.
MEHR
Montag 16. Januar 2017   Portugal
  Assassin's Creed (-43 %) verteidigt mit 38.050 Besuchern die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind Sleepless, Live By Night und Ozzy.

MEHR
Montag 16. Januar 2017   Niederlande
  Assassin's Creed (-51 %) erobert mit €447.210 am zweiten Wochenende die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind Allied, Brimstone und Boston.
MEHR
Montag 16. Januar 2017   Norwegen
  Dyrene i Hakkebakkeskogen (-33 %) holt sich nach einer Woche Pause mit 24.653 Besuchern die Nr. 1-Position zurück.
Neu in den Top Ten sind The Autopsy of Jane Doe und Bob, der Streuner.
MEHR
Montag 16. Januar 2017   Italien
  Verborgene Schönheit (-26 %) erobert mit €2.108.748 die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind Allie, The Founder und Silence.

MEHR
Montag 16. Januar 2017   Südkorea
  Der japanische Überblockbuster Your Name (-12 %) verteidigt mit 739.527 Besuchern die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind Vaiana, Allied und Assassin's Creed.

MEHR
Montag 16. Januar 2017   Australien
  Sing (-31 %) verteidigt mit AU$2.324.809 die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind Monster Trucks und Ballerina.
MEHR
Montag 16. Januar 2017   Neuseeland
  Vaiana (-19 %) verteidigt mit NZ$511.460 die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind Verborgene Schönheit, Ballerina, Monster Trucks sowie Jackie.

MEHR
Montag 16. Januar 2017   International
 
Dank eines $17,5 Mio.-Starts in China erobert Passengers mit $32,5 Mio. die internationale Nr. 1-Position.

Die Übersicht über die internationalen $100 Mio.-Erfolge des Jahres gibt es hier: International Box Office 2016.
International B.O. in Mio. $
Nr. B.O. Cume Film
1 32,5 147,1 Passengers
2 23,1 132,4 Assassin's Creed
3 21,9 481,1 Rogue One
4 17,8 54,8 La La Land
5 16,9 251,3 Vaiana
6 13,2 164,3 Sing
7 10,0 199,0 The Great Wall
8 9,1 37,5 Why Him?
9 8,4 62,2 Allied
10 7,3 68,4 Some Like It Hot (China)
Montag 16. Januar 2017   Deutschland
 
Den ersten Schätzungen nach verteidigt Passengers mit über 225T Besuchern die Nr. 1-Position und steht nach elf Tagen bei etwa 750T Besuchern.

Stärkster Neuzugang ist The Great Wall, der mit etwa 170T Besuchern eröffnete. Auch Why Him? (ca. 160T Besucher bis Sonntag) und La La Land (ca. 155T Besucher bis Sonntag) eröffneten sechsstellig. Der siebenfache Golden Globes Gewinner und  große Oscar-Hoffnung hatte den mit Abstand besten Schnitt des Wochenendes.

Die besten Holdovers sind Plötzlich Papa (ca. 150T), Vaiana (ca. 145T) und Rogue One - A Star Wars Story (ca. 135T). Letztgenannter hat mit 3,7 Mio. Besuchern als 44. Film der Geschichte die €40 Mio.-Marke überschritten.

Sing (ca. 95T), Vier gegen die Bank (ca. 85T), Assassin's Creed (ca. 75T), Ballerina (ca. 60T Besucher bis Sonntag), Bob der Streuner (ca. 60T Besucher bis Sonntag) und Willkommen bei den Hartmanns (ca. 55T) folgen.

Die Top Ten gaben gegenüber der Vorwoche um etwa 33 % nach, gegenüber dem gleichen Wochenende 2/2016, als Das Erwachen der Macht mit 583.388 am vierten Wochenende die Charts angeführt hat, ging es um etwa 26 % runter.
Ø-Prog. Trend Film
220 170 The Great Wall
155 160 Why Him?
109 155 La La Land
64 60 Bob der Streuner
62 60 Ballerina
28 25 Hell or High Water
16 12 Die Hollars
Top Starts 2017
Nr. Besucher Kinos Ø Film
1 412.330 532 775 Passengers
2 178.833 215 832 Plötzlich Papa
3 170.000* 500* 340* The Great Wall
4 137.500* 367* 375* Why Him?
5 135.000* 117* 1.154* La La Land
6 72.944 267 273 Feuerwehrmann Sam 2
7 52.500* 335* 157* Ballerina
Sonntag 15. Januar 2017   USA
 
Offizielle Studiozahlen (3 Tage vom 4 Tage-Wochenende):
Hidden Figures verteidigt mühelos die Nr. 1-Position, während The Bye Bye Man überraschend der stärkste Neuzugang ist.
Nr. WE
3 Tage
% Cume Film Ø-Prog.
4 Tage
1 20,45 -10 54,8 Hidden Figures  
2 14,50 +43 74,08 La La Land  
3 13,81 -33 23,03 Sing  
4 13,76 -38 498,85 Rogue One  
5 13,38 --- 13,38 The Bye Bye Man 9,6
6 12,00 +++ 12,92 Boston 19,5
7 10,50 --- 10,50 Monster Trucks 10,5
8 8,47 --- 8,47 Sleepless 8,0
9 5,82 -58 23,93 Underworld 5  
10 5,63 -36 90,00 Passengers  
11 5,43 +++ 5,61 Live By Night 8,8
12 3,91 -39 231,22 Vaiana  
13 3,34 -52 55,17 Why Him?  
14 2,72 -44 45,85 Fences  
15 2,26 +9 13,30 Lion  
16 1,94 +303 3,02 Silence 3,4
17 1,74 -31 36,91 Manchester by the Sea  
18 1,55 -63 53,05 Assassin's Creed  
19 1,10 +243 14,60 Moonlight  
Sonntag 15. Januar 2017   Deutschland
 
3. Trend:
Passengers (225T), The Great Wall (160T), Why Him? (155T), Plötzlich Papa (145T), Vaiana (145T), La La Land (140T), Rogue One - A Star Wars Story (135T), Sing (95T), Vier gegen die Bank (90T), Assassin's Creed (75T), Ballerina (55T), Bob der Streuner (55T), Willkommen bei den Hartmanns (50T), Feuerwehrmann Sam - Achtung Außerirdische! (45T), Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (32,5T), Die Blumen von Gestern (25T), Hell or High Water (25T).
Ø-Prog. Trend Film
220 160 The Great Wall
155 155 Why Him?
109 140 La La Land
64 55 Bob der Streuner
62 55 Ballerina
28 25 Hell or High Water
16 12 Die Hollars
Samstag 14. Januar 2017   USA
 
Die offiziellen Freitagszahlen:
Hidden Figures dürfte am verlängerten Wochenende wohl mühelos die Nr. 1-Position verteidigen...
The Bye Bye Man läuft deutlich über den Erwartungen an und könnte der stärkste Neustart des Wochenendes werden...
Nr. Fr. % WE Cume Film Ø-Prog.
1 5,525 -28 24,00 58,38 Hidden Figures  
2 5,43 --- 16,00 16,00 The Bye Bye Man 9,6
3 4,13 +++ 14,50 15,42 Boston 19,5
4 4,10 +29 17,50 77,08 La La Land  
5 3,244 -47 16,25 501,34 Rogue One  
6 3,015 --- 10,50 10,50 Sleepless 8,0
7 2,93 -44 19,00 238,22 Sing  
8 2,60 --- 13,00 13,00 Monster Trucks 10,5
9 1,95 +++ 6,75 6,94 Live By Night 8,8
10 1,725 -65 6,75 24,87 Underworld 5  
11 1,525 -43 7,25 91,63 Passengers  
12 1,05 -51 4,75 56,58 Why Him?  
- 0,66 +302 2,50 3,58 Silence 3,4
Samstag 14. Januar 2017   Deutschland
 
2. Trend:
Passengers (200T), The Great Wall(150T), Why Him? (150T), La La Land (150T), Rogue One - A Star Wars Story (140T), Plötzlich Papa (125T), Vaiana (125T), Vier gegen die Bank (75T), Sing (75T), Assassin's Creed (75T), Ballerina (60T), Bob der Streuner (50T), Willkommen bei den Hartmanns 45T), Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (25T), Die Blumen von Gestern (25T), Hell or High Water (25T).
Ø-Prog. Trend Film
221 150 The Great Wall
155 150 Why Him?
110 150 La La Land
64 50 Bob der Streuner
61 60 Ballerina
28 25 Hell or High Water
15 12 Die Hollars
Freitag 13. Januar 2017   Deutschland
 
Trend:
Dieses Wochenende sind die Trends mit Vorsicht zu genießen, da vielerorts heftige Schneefälle den Kinobesuch beeinträchtigen können...
Momentan sieht es danach aus, dass Passengers mit etwa 200T Besuchern die Nr. 1-Position verteidigen könnte.
The Great Wall hat mit etwa 160T Besuchern gute Chancen, erfolgreichster Neustart zu werden, aber auch Why Him? und La La Land könnten bis Sonntag jeweils 150T Besucher zählen.
Sechsstellig bleiben sollten Rogue One - A Star Wars Story (140T), Plötzlich Papa (125T) und Vaiana (110T).
Ø-Prog. Trend Film
221 160 The Great Wall
155 150 Why Him?
110 150 La La Land
64 55 Bob der Streuner
61 60 Ballerina
28 25 Hell or High Water
15 12,5 Die Hollars
Donnerstag 12. Januar 2017   International
  Rogue One - A Star Wars Story (-18 %) verteidigt mit $78,5 Mio. die weltweite Nr. 1-Position.
Neu in den Top Twenty ist lediglich eine chinesische Produktion.
MEHR
Mittwoch 11. Januar 2017   Russland
  An dem möglicherweise besten Wochenende seit Zusammenbruch des Kommunismus erobert Assassin's Creed mit 2.091.650 Besuchern die Nr. 1-Position.
Monster Trucks auf Rang 4 ist der einzige weitere neue Film in den Top Ten.
MEHR
Mittwoch 11. Januar 2017   Japan
  Resident Evil VI (-6 %) verteidigt mit 286 Mio. Yen die Nr. 1-Position. Spitzenreiter nach Besuchern ist aber Yo-Kai Watch 3 (+39 %).
Der Animationsfilm Your Name (+5 % am 20. WE) steigt mit 17.685.352 Besuchern auf Rang 4 der erfolgreichsten Filme aller Zeiten.
MEHR
Mittwoch 11. Januar 2017   China
  Some Like It Hot (+14 %) erobert mit 6.524.200 Besuchern in der ersten vollen Woche die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind Rogue One, Nerve und eine chinesische Produktion.
MEHR
Dienstag 10. Januar 2017   Italien
  Mister Felicita (+69 %) erobert mit €3.179.139 die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind Sing, Verborgene Schönheit und Assassin's Creed.

MEHR
Dienstag 10. Januar 2017   Frankreich
  Rogue One (-59 %) verteidigt mit 345.976 Besuchern die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind zwei französische Produktionen und zwei französische Produktionen.
Vaiana (-70 %) ist mit knapp 5 Mio. Besuchern nun der erfolgreichste Film des Jahres.
MEHR
Montag 9. Januar 2017   Südkorea
  Der japanische Überblockbuster Your Name erobert mit 837.541 Besuchern die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind außerdem Passengers, The Snow Queen 3 und zwei koreanische Produktionen.

MEHR
Montag 9. Januar 2017   International
 
Rogue One verteidigt mit $56,6 Mio. die internationale Nr. 1-Position und hat die weltweite $900 Mio.-Marke überschritten. $31 Mio. davon kamen aus China, dem letzten Markt.

Assassin's Creed hatte starke Starts in Russland ($9,4 Mio.) und GB ($6,8 Mio.).

Bester Start für Passengers war Deutschland mit $5,0 Mio..

Die Übersicht über die internationalen $100 Mio.-Erfolge des Jahres gibt es hier: International Box Office 2016.
International B.O. in Mio. $
Nr. B.O. Cume Film
1 56,6 437,1 Rogue One
2 45,4 98,1 Assassin's Creed
3 32,7 104,6 Passengers
4 26,4 143,5 Sing
5 20,0 224,7 Vaiana
6 12,0 178,0 The Great Wall
7 11,1 52,8 Some Like It Hot (China)
8 9,9 319,2 Your Name (Japan)
9 6,6 59,4 Verborgene Schönheit
10 6,1 25,6 Why Him?
Montag 9. Januar 2017   Deutschland
 
Es war ein starkes Wochenende - auch wenn das Winterwetter noch ein paar Prozente gekostet hat...

Den ersten Schätzungen nach erobert Passengers mit etwa 450T Besuchern bis Sonntag die Nr. 1-Position.

Silber geht an Rogue One - A Star Wars Story mit etwa 315T Besuchern, der nach 25 Tagen bei 3,5 Mio. Besuchern steht.

Bronze holt sich Vaiana mit geschätzten 270T Besuchern.

Die Top Five werden ausgefüllt von Sing (ca. 210T) und Vier gegen die Bank (ca. 190T).

Sehr stark eröffnet auch Plötzlich Papa mit etwa 195T Besuchern bis Sonntag.

Sechsstellig sind auch noch Assassin's Creed (ca. 170T) und Willkommen bei den Hartmanns (ca. 110T).

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (ca. 90T) und Feuerwehrmann Sam - Achtung Außerirdische! (ca. 75T) sind die letzten Filme über der 50T Besucher-Marke.

Die Top Ten steigerten sich gegenüber der Vorwoche um etwa 15 % und blieben stabil gegenüber dem gleichen Wochenende 1/2016, als Das Erwachen der Macht mit 847.949 Besuchern am dritten Wochenende die Charts angeführt hat.
Ø-Prog. Trend Film
331 450 Passengers
110 195 Plötzlich Papa
74 75 Feuerwehrmann Sam
Top Starts 2017
Nr. Besucher Kinos Ø Film
1 410.000* 545 752* Passengers
2 180.000* 216 833* Plötzlich Papa
3 75.000* 268 280 Feuerwehrmann Sam 2
Sonntag 8. Januar 2017   USA
 
Offizielle Studiozahlen:
Auch in den USA litt das Box Office unter extremen Winterwetter...
Nr. WE % Cume Film Ø-Prog.
1 21,97 -56 477,27 Rogue One  
2 21,80 +++ 24,75 Hidden Figures 23,1
3 19,57 -54 213,37 Sing  
4 13,10 --- 13,10 Underworld 5 14,7
5 10,00 +5 51,66 La La Land  
6 8,80 -46 80,89 Passengers  
7 6,50 -35 48,56 Why Him?  
8 6,41 -42 225,39 Vaiana  
9 4,70 -53 40,66 Fences  
10 3,80 -56 49,51 Assasin's Creed  
11 2,47 -42 33,81 Manchester by the Sea  
12 2,02 -11 9,81 Lion  
13 2,02 +++ 2,11 7 Minuten nach Mitternacht 3,0
14 1,93 -53 229,18 Phantastische Tierwesen  
15 1,34 -68 29,89 Verborgene Schönheit  
16 1,00 -36 9,19 Jackie  
Sonntag 8. Januar 2017   Deutschland
 
3. Trend:
Passengers (440T), Rogue One - A Star Wars Story (300T), Vaiana (270T), Sing (210T), Plötzlich Papa (190T), Vier gegen die Bank (185T), Assassin's Creed (170T), Willkommen bei den Hartmanns (100T), Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (85T), Feuerwehrmann Sam - Achtung Außerirdische! (70T), Allied - Vertraute Fremde (37,5T), Calgi Cengi Ikimiz (27,5T), Die Vampirschwestern 3 - Reise nach Transsilvanien (25T), Nocturnal Animals (25T).
Ø-Prog. Trend Film
331 440 Passengers
110 190 Plötzlich Papa
74 70 Feuerwehrmann Sam
Samstag 7. Januar 2017   USA
 
Die offiziellen Freitagszahlen:
Nr. Fr. % WE Cume Film Ø-Prog.
1 7,58 +++ 22,00 24,95 Hidden Figures 23,1
2 6,05 -67 23,00 478,30 Rogue One  
3 5,10 -70 25,00 218,80 Sing  
4 5,00 --- 12,50 12,50 Underworld 5 14,7
5 3,14 +0 10,50 52,16 La La Land  
6 2,70 -52 9,00 81,09 Passengers  
7 2,08 -39 6,75 48,81 Why Him?  
8 1,57 -64 7,50 226,48 Vaiana  
9 1,40 -59 4,75 40,71 Fences  
10 1,14 -63 3,60 49,31 Assassin's Creed  
- 0,66 +++ 1,75 1,84 7 Minuten nach Mitternacht 3,0
Samstag 7. Januar 2017   Deutschland
 
2. Trend:
Passengers (450T), Rogue One - A Star Wars Story (325T), Vaiana (250T), Sing (210T), Plötzlich Papa (200T), Assassin's Creed (175T), Vier gegen die Bank (175T), Willkommen bei den Hartmanns (105T), Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (85T), Feuerwehrmann Sam - Achtung Außerirdische! (75T), Allied - Vertraute Fremde (37,5T), Die Vampirschwestern 3 - Reise nach Transsilvanien (25T), Calgi Cengi Ikimiz (25T), Nocturnal Animals (25T), Paula - Mein Leben soll ein Fest sein (25T).
Ø-Prog. Trend Film
331 450 Passengers
110 200 Plötzlich Papa
74 75 Feuerwehrmann Sam
Freitag 6. Januar 2017   Deutschland
 
Trend:
Wie erwartet, führt auch am ersten Wochenende des Jahres ein Science Fiction die Charts an.
Denn Passengers könnte dem Stand der Dinge nach bis Sonntag 500T Besucher zählen.
Rogue One - A Star Wars Story holt sich mit etwa 350T Besuchern Silber und würde somit insgesamt die 3,5 Mio. Besucher-Marke überschreiten.
Es folgen Vaiana (250T - der 30. Besucher-Millionär des letzten Jahres), Sing (225T - möglicherweise der elfte Doppel-Millionär 2016), Assassin's Creed (175T) und Vier gegen die Bank (175T).
Sehr gut aus den Startlöchern kommt auch Plötzlich Papa, der 200T Besucher bis Sonntag zählen könnte.
Für Feuerwehrmann Sam - Achtung Außerirdische! ist noch kein Trend möglich, da der flächendeckende Einsatz erst heute beginnt.
Willkommen bei den Hartmanns (110T) könnte auch am 10. Wochenende sechsstellig sein, Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind kann mit etwa 90T Besuchern rechnen.
Ø-Prog. Trend Film
331 500 Passengers
110 200 Plötzlich Papa
74 ? Feuerwehrmann Sam
Donnerstag 5. Januar 2017   International
  Rogue One - A Star Wars Story (-14 %) verteidigt mit $95,4 Mio. die weltweite Nr. 1-Position.
Neu in den Top Twenty ist lediglich der chinesische Some Like It Hot.
MEHR
Mittwoch 4. Januar 2017   Spanien
  Sing (-2 %) erobert mit €1.549.953 am zweiten Wochenende die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind Passengers, Hell or High Water, Willkommen im Hotel Mama und Mine.
MEHR
Mittwoch 4. Januar 2017   Portugal
  Sing (+61 %) verteidigt mit 51.717 Besuchern die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind Incarnate und Bleed fr This.

MEHR
Mittwoch 4. Januar 2017   Italien
  Vaiana (+76 %) verteidigt mit €2.929.534 die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind eine italienische Produktion sowie Passengers und BFG.

MEHR
Mittwoch 4. Januar 2017   Frankreich
  Rogue One (+7 %) verteidigt mit 853.334 Besuchern die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten ist Passengers auf Rang 3.
MEHR
Dienstag 3. Januar 2017   International
 
Rogue One verteidigt mit $45,8 Mio. die internationale Nr. 1-Position und hat die weltweite $700 Mio.-Marke überschritten.

Die Übersicht über die internationalen $100 Mio.-Erfolge des Jahres gibt es hier: International Box Office 2016.
International B.O. in Mio. $
Nr. B.O. Cume Film
1 45,8 350,0 Rogue One
2 24,5 98,0 Sing
3 24,4 154,5 The Great Wall
4 24,2 24,2 Some Like It Hot (China)
5 23,2 70,6 Railroad Tigers (China)
6 22,0 44,1 Assassin's Creed
7 21,7 60,0 Passengers
8 21,3 189,1 Vaiana
9 16,3 63,9 Dindal (Indien)
10 10,3 62,3 See You Tomorrow (China)
11 10,1 14,3 Why Him?
12 9,7 36,5 Master (Südkorea)
Montag 2. Januar 2017   USA
 
Offizielle Studiozahlen:
Während die Oscar-Favoriten zulegen konnten, hatten die restlichen Filme gute Holds...
Rogue One schafft mit $49,54 Mio. am regulären Wochenende das fünftbeste dritte Wochenende aller Zeiten.
Nr. WE
(4 Tage)
% Cume Film Ø-Prog.
1 64,34 -33 439,71 Rogue One  
2 56,40 +3 180,00 Sing  
3 20,70 -9 66,00 Passengers  
4 14,30 +14 213,36 Vaiana  
5 13,00 -16 37,56 Why Him?  
6 12,70 +9 32,40 Fences  
7 12,33 +33 37,05 La La Land  
8 10,88 -27 41,92 Assassin's Creed  
9 5,47 +27 29,69 Manchester By the Sea  
10 5,40 +17 225,42 Phantastische Tierwesen  
11 5,33 -16 26,97 Verborgene Schönheit  
12 4,50 -36 52,05 Office Christmas Party  
13 2,95 +91 6,78 Lion  
14       Dangal  
15 2,00 +6 7,48 Jackie  
16 1,80 +18 92,63 Arrival  
17 1,15 +3 2,61 Hidden Figures  
Die besten 18 Tage aller Zeiten
Nr. $ Film
1 750.230.824 Star Wars VII
2 506.899.770 Jurassic World
3 463.353.451 Avengers
4 439,71 Mio. Rogue One
5 400.038.494 The Dark Knight
6 381.785.985 Findet Dorie
7 375.466.255 Avengers 2
8 360.209.452 Avatar
9 358.660.592 The Dark Knight Rises
10 350.236.681 The First Avenger 3
Montag 2. Januar 2017   Türkei
  Dag II (-5 %) holt sich nach fünf Wochen Pause mit 115.300 Besuchern die Nr. 1-Position zurück und baut mit fast 3 Mio. Besuchern die Position als erfolgreichster Film des Jahres aus.
Neu in den Top Ten sind The Great Wall, La La Land und Frog Kingdom 2.
MEHR
Montag 2. Januar 2017   Südkorea
  Der einheimische Master (-39 %) verteidigt mit1.371.278 Besuchern die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind Rogue One, eine japanische Produktion sowie Previews des japanischen Überblockbusters Your Name.

MEHR
Montag 2. Januar 2017   Deutschland
 
Den ersten Schätzungen nach können die meisten Filme am Silvesterwochenende zulegen (wie üblich bei dieser Feiertagskonstellation.

Demnach verteidigt Rogue One - A Star Wars Story mit etwa 460T Besuchern die Nr. 1-Position und liegt damit bei insgesamt 2,9 Mio. Besuchern in 18 Tagen. Seitdem es Aufzeichnungen gibt, gab es diese Feiertagskonstellation fünfmal und R1 ist die zweitstärkste Nr. 1: Vor 2011 (Sherlock Holmes 2 mit 313.662 Besuchern), 2005 (Die Chroniken von Narnia mit 295.791) und 1988 (Anna mit 160.017) und hinter 1994 (Der König der Löwen mit 500.035).

Silber geht an Vaiana mit geschätzten 280T Besuchern, der nach elf Tagen bei 0,8 Mio. Besuchern steht.

Bronze holt sich Assassin's Creed mit starken 465T Besucher bis Sonntag, darunter ca. 235T Besuchern am reinen Wochenende.

Dicht dahinter ist Vier gegen die Bank mit mehr als 225T Besuchern, der nach acht Tagen nun insgesamt etwa 535T Besuchern zählt.

Die Top Five schließt Sing mit ca. 220T Besuchern ab (1,58 Mio. gesamt).

Ebenfalls sechsstellig sind Willkommen bei den Hartmanns (ca. 115T) und Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (ca. 115T). WBDH hat am Donnerstag als erste deutsche Produktion und fünfter Film des Jahres die Blockbuster-Marke von 3 Mio. Besuchern überschritten.

Die Top Ten steigerten sich gegenüber der Vorwoche um etwa 52 %.
Ø-Prog. Trend Film
337 465 Assassin's Creed
News Dezember 2016 NEWS News Februar 2017

 

Zurück nach oben

 

© INSIDEKINO.COM